Aktuelles

Uni Paderborn erreicht nächste Runde im Spitzencluster-Wettbewerb

Spitzencluster-Wettbewerb: „it's owl – Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe“ mit Beteiligung der Universität Paderborn hat erste Hürde im Wettbewerb genommen.

Der Aufbau eines Clusters Intelligente Technische Systeme wird von den Unternehmen, Hochschulen und Forschungsinstituten in Ostwestfalen-Lippe gemeinsam vorangetrieben. Eine auch in der Endrunde erfolgreiche Beteiligung beim Spitzencluster-Wettbewerb des Bundesforschungsministeriums würde mit etwa 40 Millionen Euro gefördert werden. Prof. Dr. Jürgen Gausemeier, Vorstand des Heinz Nixdorf Instituts der Universität Paderborn, ist maßgeblich am bisherigen Erfolg beteiligt.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung der OWL Marketing GmbH vom 10.2.2011: „Eine Region rauft sich zusammen – Innovation und Wissen: Initiative baut OWL als Hightech-Standort aus“.

Impressum | Webmaster | Letzte Änderungen am : 18.03.2014